Das sind wir! – Zwei Freundinnen

Hallo! Wir sind Pia und Alexandra. Zwei Freundinnen die nicht nur gerne gemeinsam nähen, sondern auch sonst sehr viel Zeit miteinander verbringen. Starten wir aber ganz am Anfang. Viele haben uns immer wieder gefragt wie wir uns kennengelernt haben und wie unser Nadelwerk entstanden ist. 

Zwei Freundinnen in der Sporthalle

Kennengelernt haben wir uns über unsere beiden Söhne, die gemeinsam im Sportverein Handball spielten. An den langen Tagen in der Sporthalle stand oftmals nicht nur der Sport im Mittelpunkt. Während den Spielpausen unserer Jungs kam man dann selbstverständlich ins Gespräch. Irgendwann wichen die Gesprächsthemen dann von Sport und Schule ab zu Themen wie Familie, Freunde, Hobbys und Urlaube. Später traf man sich dann nicht nur in der Sporthalle, sondern auch zwischendurch auf einen Kaffee. Es entwickelte sich eine sehr intensive Freundschaft zwischen uns Beiden.

Nähmaschine eingepackt und los gehts!

Das war vor 11 Jahren. Mittlerweile sind wir beste Freundinnen, die gemeinsam durch dick und dünn gehen. Außerdem teilen wir das gleiche Hobby: das Nähen. In der Sporthalle hat Pia immer allen ihre selbstgenähten Taschen präsentiert. Das Interesse daran war so groß, dass auch Alex und die anderen Spielermamis gerne eine solche Tasche nähen wollten. Anfangs trafen wir uns mindestens einmal im Monat um zusammen zu nähen. Die Nähmaschine ins Auto gepackt und los ging es zu unseren Nähtreffen – die wir für uns und viele weitere Freundinnen organisierten. Irgendwann kam uns die Idee das private Nähen in ein gewerbliches umzuwandeln, da wir unsere wundervollen Unikate mit vielen Menschen teilen wollten. Bestärkt wurden wir darin durch viele Freunde und Bekannte, die darauf drängten, dass das was wir nähen bestimmt auch vielen anderen eine große Freude bereiten könnte.

Am 13. Oktober 2016 haben wir dann unser Kleinunternehmen mit dem Namen “Nadelwerk” gegründet. Schnell folgte unser eigener Online-Shop – der Nadelwerkshop – über den wir unsere Unikate hauptsächlich verkaufen. Immer mehr Nähmaschinen und auch eine Stickmaschine wurden nun von Nadelwerk erworben und wir richteten uns in unseren Häusern eigene kleine Ateliers ein, in denen wir genug Platz haben um all unsere Unikate gemeinsam zu entwickeln und zu gestalten. Ab jetzt hatte auch das Nähmaschine von A nach B tragen ein Ende. 

Kaffeeklatsch verbunden mit kreativen Näharbeiten

Am liebsten nähen wir zusammen. Nach einem ausgiebigen Kaffeeklatsch mit dem Austausch über die persönlichen Neuigkeiten gehen wir in eine unserer Ateliers. Dort lieben wir es wenn wir gemeinsam an unseren Produkten arbeiten. Dabei lachen wir nicht nur jede Menge sondern tüfteln auch immer an ganz neuen Varianten. Von der Idee, über die Stoffauswahl bis zum fertigen Produkt braucht es einige Zeit. In jedem unserer Unikate steckt absolutes Herzblut. Wir nähen mit viel Liebe zum Detail und keines unserer Produkte ist wie das Andere. Jedes ist einzigartig.

Zu unseren Produkten gehört eine Vielzahl von Artikeln. Wir nähen nicht nur saisonale Dekorationen, sondern auch Gymbags, Leseknochen, Kosmetiktaschen, Kissenhüllen, Wimpelketten etc. 

Eines unsere Bestseller ist ein flauschiges Kissen im Design eines Schäfchens – meistens mit dem Namen und den Geburtsdaten eines Kindes, da es liebend gerne als Geschenk zur Geburt verschenkt wird. 

Nicht nur fertige Unikate können bei uns gekauft werden. Auch individuelle Bestellungen nehmen wir sehr gerne entgegen. Es gibt jetzt – ganz neu – die Möglichkeit ein individuelles Unikat direkt in unserem Online-Shop in Auftrag zu geben. 

Neben unserem Online-Shop sind wir immer wieder auf verschiedenen kleineren und größeren Märkten unterwegs. Jedes Jahr machen wir mit unserer lieben Freundin Claudia (von STIELECHT) auf dem Rosenmarkt in Waiblingen mit und organisieren um die Weihnachtszeit unseren eigenen Weihnachtsmarkt. Außerdem können immer wieder Produkte auch direkt im Dekolden von Claudia gekauft werden. 

Zur täglichen Arbeit gehört neben den Bestellungen und dem Nähen natürlich auch die Pflege unserer Instagram-, Facebook- und Pinterest-Accounts und unserem Online-Shop. Dafür gehen uns die Ideen niemals aus. Die Produktion der Bilder, die wir mit viel Liebe machen, nimmt eine Menge Zeit in Anspruch. Außerdem arbeiten wir aktuell an einem weiteren Instagram-Account auf dem wir viele Handarbeit-Profile verbinden möchten. 

Für die nächste Zeit ist jede Menge geplant, da kann es gut mal sein, dass die Zeit recht knapp ist. 

Wir freuen uns, wenn du weiterhin ein Teil unserer Leidenschaft bist.

3 Idee über “Das sind wir! – Zwei Freundinnen

  1. Kerstin sagt:

    Liebe Pia und Alex,
    ein sehr schöner Blog!!!😘
    Ich finde es ganz toll dass aus einer Freundschaft so ein toller Onlineshop entstanden ist!
    Macht weiter so den eure Sachen sind wunderschön 😍
    Ganz liebe Grüße aus dem hohen Norden
    Kerstin

  2. Pingback: Ein Traum geht... - Nähblog - Nadelwerk - Leidenschaft in jeder Naht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.